AG – Ösophagus Magen Dünndarm GIST: Rezente Aktivitäten

  1. Neufassung des ACO Manual Kapitels „Magenkarzinom“ mit Fertigstellung April 2008 inklusive des Konsensus- Berichtes „Medikamentöse Therapie des Magenkarzinoms“ Salzburg, März 2007 (Hrsg: J. Zacherl)
  2. Hinzufügen eines neuen ACO Manual-Kapitels „Gastrointesinale Stromatumore (GIST)“ Mai 2008 (Hrsg: S.F. Schoppmann, J. Zacherl)
  3. pANCHO Trial: Österreichweit, mulitzentrisch; p53 adaptierte neoadjuvante Chemotherapie des Ösophaguskarzinoms (weltweit erste randomisierte response prediction Studie beim Ösophaguskarzinom) siehe www.p53.at, D. Kandioler, M. Hejna, J. Zacherl
  4. Qualitätssicherungs-Pilotprojekt beim Ösophaguskarzinom seit 1.1.2008 (Koordination: J. Zacherl)
  5. 2nd Austrian Esophagus Symposium and 3rd Annual Esophageal Motility and Gastroesophageal Reflux Conference, 5.-6.Sept. 2008, Technisches Museum, Wien (Organisation: J. Lenglinger, F.M. Riegler, J. Zacherl)
  6. Etablierung eines ReGISTers (F. Längle, J. Zacherl)
  7. Teilnahme an MIGOCS (rs1.e-dendrite.com/csp/migocs/ frontpages/migocs.csp)
  8. Planung einer multizentrischen Magenkarzinomstudie