Univ.-Lektor OA Dr. Thomas Benkö

Leiter AG  Kinder

Medizinische Universität Wien
Abteilung für Kinderchirurgie

Währinger Gürtel 18-20
1090 Wien

Tel: +43-1-40400 19245
Email: thomas.benkoe@meduniwien.ac.at


Geburtsdatum: 02.06.1975, Oberwart
Familienstand: verheiratet, 2 Söhne

Ausbildung und postgraduelle Qualifikation

1981-1985 Volksschule in Oberwart
1985-1993 Bundesrealgymnasium in Oberschützen
18.06.1993 Reifeprüfung mit gutem Erfolg bestanden
1993-2000 Medizinstudium an der Medizinischen Fakultät Wien
11.04.2000 Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde
07/00-03/01 Präsenzdienst mit Ausbildung zum Turnusarzt im Heeresspital Wien
03/00 – 04/01 Chirurgische Forschung: Arbeitsgruppe Prof. Dr. Gnant
13.11.2007 Facharztprüfung für Kinder- und Jugendchirurgie
15.04.2008 Facharzt für Kinder- und Jugendchirurgie
06/2008-03/2012 Bettenführender Oberarzt Kinderchirurgie 17E, Medizinische Universität Wien
03/2012- Bettenführender Oberarzt Kinderoperatives Zentrum Ebene 8,
Medizinische Universität Wien
06/2012- Leitung der Bauchschmerzambulanz der Kinderchirurgie
01.10.2012 Ernennung zum 2. Stellvertretenden Leiter der Kinderchirurgie,
Medizinische Universität Wien

Tätigkeitsfelder Kinderchirurgie

  • Kinderchirurgischer Konsiliararzt des St. Anna Kinderspitals
  • Wöchentliches interdisziplinäres Tumorboard im St Anna Kinderspital (Kinderchirurgie, Onkologie, Strahlentherapie, Radiologie, und Nuklearmedizin)
  • Kinderchirurgischer Konsiliararzt an den Neonatologischen Intensivstationen der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde der Medizinischen Universität Wien
  • Kinderchirurgischer Konsiliararzt der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde der Medizinischen Universität Wien
  • Etablierung der Minimal Invasiven Chirurgie im Kindes- und Jugendalter mit besonderem Schwerpunkt des oberen Gastrointestinaltraktes
  • Administrative Tätigkeiten im Rahmen des jährlichen Internationalen Symposiums für Kinderchirurgie in Obergurgl
  • 2004 – 2011 Fortbildungsbeauftragter der Abteilung für Kinderchirurgie
  • Mitarbeit an der Projektplanung „Kinderchirurgie neu“ im Rahmen des Neubaus des Kinderzentrums an der Medizinischen Universität Wien, Themenschwerpunkt Endoskopiezentrum

Spezialisierung innerhalb der Kinderchirurgie

  • Chirurgische Therapie solider Tumore des Kindes- und Jugendalters
  • Minimal Invasive Chirurgie im Kindes- und Jugendalter
  • Minimal invasive Antirefluxchirurgie im Säuglings- und Kindesalter
  • Chirurgische Therapie der Nekrotisierenden Enterokolitis bei Neonaten mit extrem niedrigem  Geburtsgewicht
  • Neonatale Chirurgie und Neugeborenen Chirurgie

Wissenschaftliche Projekte

Stellenwert der chirurgischen Therapie des Neuroblastoms.
Kooperation St.Anna Kinderspital Prof. Dr. Ladenstein

Etablierung prognostischer Marker in der Behandlung der Nekrotisierenden Enterokolitis.
Kooperation mit der Abteilung für Neonatologie Prof. Dr. Weninger
Kooperation mit der Chirurgischen Forschung; Arbeitsgruppe Prof. Dr. Oehler

Immunphänotypische Charakterisierung der Appendizitis im Kindesalter.
Kooperation mit der Abteilung für Immunologie Prof. Dr. Zlabinger

Reviewer im Bereich des Fachgebietes Kinderchirurgie
2012 British journal of Surgery
2012 Plos One

Wissenschaftliche Stipendien

02/2001  Forschungsstipendium der Hans und Blanca Moser Stiftung

Fachgesellschaften

  • Österreichische Gesellschaft für Chirurgie
  • Österreichische Gesellschaft für Kinder- und Jugendchirurgie
  • Gesellschaft der Chirurgen in Wien
  • Österreichische Gesellschaft für Chirurgische Onkologie (ACO-ASSO)