ACO-ASSO Schwerpunktthemen

am 50. Chirurgenkongress und 42. ÖGGH Jahrestagung, 18. – 20. Juni 2009, Wien

  1. Das Magenkarzinom.   Bevorzugt werden lokal onkologische Verfahren – Strategie bei Tumorrest oder unsicherem Resektionsrand
  2. Das kolorektale Karzinom.   Bevorzugt wird Metastasenchirurgie – Änderung der Strategie, erweiterte Indikationen, Zentrumsangelegenheit?
  3. Das Mammakarzinom.   Bevorzugt werden familiäre Karzinome Interdisziplinäre Abklärung, genetische Beratung und adaptierte Therapie.
  4. Das Schilddrüsenkarzinom.   Bevorzugt werden familiäre Karzinome Interdisziplinäre Abklärung, genetische Beratung und adaptierte Therapie.
  5. Auf dem Weg zur personalisierten Krebstherapie – was ändert sich für die Chirurgie?