ACO-ASSO News 2009

ACO-ASSO Generalversammlung 2009

21. 09.2009

Donnerstag, 8. Oktober 2009, 17:00 – 18:00 Uhr
Scalaria, See 1, 5360 St. Wolfgang
Saalinfo in der Lobby am Infodesk/Wellcomedesk


Die Verleihung des ACO-ASSO Preises 2009

21. 09.2009

erfolgte im Rahmen des 50. Österreichischen Chirurgenkongresses in Wien am 18.06.2009, durch den Präsidenten der ACO-ASSO, Herrn Prim. Univ.Prof.Dr. Dietmar Öfner-Velano, MSc., an:

Herrn Priv. Doz. Dr. Peter Dubsky.
Chir.Univ.Klinik, MUW

für die Forschungsarbeit:
Anemia is a Significant Prognostic Factor in Local Relapse-Free Survival of Premenopausal Primary Breast Cancer Patients Receiving Adjuvant Cyclophosphamide/Methotrexate/5-Fluorouracil Chemotherapy”, Clin Cancer Research 2008; 14(7)

Download: Anemia is a Significant Prognostic Factor in Local Relapse-Free Survival of Premenopausal Primary Breast Cancer Patients Receiving Adjuvant Cyclophosphamide/Methotrexate/5-Fluorouracil Chemotherapy

und an

Herrn Dr. Otto Riedl,
Chir.Abt., Landesklinikum Krems

für die Forschungsarbeit:
Intraoperative frozen section analysis for breast-conserving therapy in 1016 patients with breast cancer”,
Eur J Surg Oncol (2008)

Download: Intraoperative frozen section analysis for breast-conserving therapy in 1016 patients with breast cancer

[ACO-ASSO Preis]


Außerordentliche Generalversammlung der ACO-ASSO

21. 09.2009

Freitag, 19. Juni 2009,
15:30 – 16:15 Uhr
Seminarraum 3, Messe Wien, Congress Center, 1020 Wien, Messeplatz 1


Georg Stumpf Stipendium für Krebsforschung der ACO-ASSO

21. 09.2009

Einreichfrist geschlossen.

Die Österreichische Gesellschaft für Chirurgische Onkologie (ACO-ASSO) vergibt für das Jahr 2009 wieder das „Georg Stumpf Stipendium für Krebsforschung“ in Höhe von 10.000,– Euro für laufende oder geplante Forschungsprojekte oder wissenschaftliche Arbeiten.

Vergabe-Richtlinien Georg Stumpf Stipendium 2009 der ACO-ASSO

Wir danken allen Bewerbern sehr herzlich für die eingereichten Arbeiten.

Die offizielle Preisverleihung findet im Rahmen der 26. Jahrestagung der ACO-ASSO vom 8.-10. Oktober 2009 statt.


ACO – ASSO – Preis 2009
der Österreichischen Gesellschaft für Chirurgische OnkologieEinreichfrist geschlossen

21. 09.2009

Einreichfrist geschlossen

Die Österreichische Gesellschaft für Chirurgische Onkologie (ACO-ASSO) schreibt hiermit für das Jahr 2009 den ACO-ASSO-Preis für die beste wissenschaftliche Arbeit auf dem Gebiet der klinischen und experimentellen chirurgischen Onkologie aus.

Der Preis ist mit € 3.000,– dotiert.

Vergabe-Richtlinien ACO-ASSO Preis 2009

Wir danken allen Bewerbern sehr herzlich für die eingereichten Arbeiten.

Die offizielle Preisverleihung findet im Rahmen der Eröffnung des 50. Chirurgenkongresses am Donnerstag, 18. Mai 09 in Wien statt.


Verleihung des Georg-Stumpf-Stipendiums für Krebsforschung 2009

21. 09.2008

erfolgte am 10.10.2009 im Rahmen der 26. Jahrestagung der ACO-ASSO
durch den Präsidenten, Herrn Univ.Prof.Dr. Dietmar Öfner-Velano, MSc, an

Dr.med. Herbert Maier
Medizinische Universität Innsbruck,
Univ. Klinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

für das eingereichte Forschungsprojekt:
„Lipocalin-2-expression in colon cancer: functional aspects during colon cancer development”

und an:

Dr.med. Robert Sucher
Medizinische Universität Innsbruck,
Univ. Klinik für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie

für das eingereichte Forschungsprojekt:
„Role of Indoleamine 2,3 Dioxygenase (IDO) in Tumorimmunosurveillance”


zur Auflistung aller Gewinner des "Georg Stumpf Stipendium für Krebsforschung" »