Die Verleihung des ACO-ASSO Preises 2012

erfolgte im Rahmen des 53. Österreichischen Chirurgenkongresses am 7.6.2012 in Salzburg durch die PR-Medienreferentin der ACO-ASSO, Frau Prof. Daniela Kandioler. Der Preis ging diesmal an zwei Gewinner,

Dr. Patrick Starlinger

von der Universitätsklinik für Chirurgie, Medizinische Universität Wien

für die Forschungsarbeit:

“Myelosuppression of Thrombocytes and Monocytes Is Associated with a Lack of Synergy between Chemotherapy and Anti-VEGF Treatment ”
Neoplasia (2011), 13, 419-427

und an:

 

PD Dr. Peter C. Dubsky

von der Universitätsklinik für Chirurgie, Medizinische Universität Wien

für die Forschungsarbeit:

“Tamoxifen and Anastrozole As a Sequencing Strategy: A Randomized Controlled Trial in Postmenopausal Patients With Endocrine-Responsive Early Breast Cancer From the Austrian Breast and Colorectal Cancer Study Group ”
Journal of Clinical Oncology 30. 2012

Wir gratulieren beiden Preisgewinnern sehr herzlich !

[ACO-ASSO Preis]