Life OP-Workshop:
Therapieoption bei Lebertumoren

Zeit: 24. und 25 April 2006 jeweils von 08.00 bis 16.00 Uhr
Ort: Univ.Klinik für Chirurgie, Währinger Gürtel 18 – 20, 1090 Wien
Veranstalter: Verein zur Erforschung der Lebertumore
Schirmherrschaft: ACO-ASSO

Wissenschaftliche Organisation:

Univ.Prof.Dr. Thomas Gruenberger, Univ.-Klinik für Chirurgie, Wien
E-Mail: thomas.gruenberger@meduniwien.ac.at

Information:

EMC – Eva Maier Congress, Postfach 46, 1095 Wien
Tel.: 01/408 00 59, Fax: 01/402 20 30, E-Mail: emc@nextra.at

Anmeldung:

Bitte faxen Sie das Anmeldeformular an EMC – Eva Maier Congress
Limitierte Teilnehmerzahl!

Ziel:

Dieser Workshop soll sowohl jungen KollegInnen am Anfang ihrer
Spezialisierung als auch erfahrenen KollegInnen zum Update ihres Wissens
im Bereich der hepato-biliären Chirurgie dienen. Der geplante Ablauf
beinhaltet sowohl operative als auch theoretische Lectures.

Teilnahmegebühr:

Euro 700,-
Die Gebühr inkludiert: Teilnahme an den Vorträgen, Beteiligung an OPs,
Hands-On, Kaffeepausen, Snacks zu Mittag, Abendprogramm (Heuriger)

Der Workshop wird für DFP-Punkte der ÖÄK (Fach Chirurgie) eingereicht.

Operateure und Vortragende:

Dr. B. Gruenberger, Univ.-Klinik f. Innere Medizin I, Abt. für Onkologie
Univ.Prof. Dr. Th. Gruenberger, Univ.-Klinik f. Allgemeine Chirurgie
Univ. Prof. Dr K. Kaczirek, Univ.-Klinik f. Allgemeine Chirurgie
Univ.Prof. Dr. F. Längle, Univ.-Klinik für Allgemeine Chirurgie
Univ.Doz. Dr. H. Puhalla, Univ.-Klinik für Allgemeine Chirurgie
Univ.Prof. Dr. W. Schima, Univ.-Klinik für Radiologie
Univ.Doz. Dr. M. Schindl, Univ.-Klinik für Allgemeine Chirurgie
Dr. D. Tamandl, Univ.-Klinik für Allgemeine Chirurgie

24. April 2006

08.00 – 08.30 Uhr Begrüßung und Besprechung des Ablaufs
08.30 – 15.00 Uhr Operationen
Zwischen den Operationen: Vorträge von Chirurgen, Onkologen und Radiologen
über ihre Spezialgebiete mit anschließender Diskussion
15.00 – 16.00 Uhr Diskussion über die Operationen

19.00 Abendveranstaltung (Heuriger)

25. April 2006
08.00 – 08.30 Uhr Besprechung des Tagesablaufs
08.30 – 14.00 Uhr Operationen
14.00 – 16.00 Uhr Zusammenfassung Diagnostik, Therapie, Nachbehandlung (Tumor spezifisch)

Um allen Teilnehmern die Möglichkeit zu geben, bei den Operationen life dabei zu sein
bzw. mit dem Operateur zu sprechen, ist die mögliche Teilnehmerzahl bewusst nieder.

Der Ablauf kann aufgrund von Verschiebungen einzelner Operationen verändert werden.