Nr.1

Nachdem ich am Galaabend auf der 31. Jahrestagung der ACO-ASSO die Urkunde des Fellowships entgegennehmen durfte, geht es nun gleich mit der ersten Rotation an der Univ. Klinik f. Chirurgie an der MUW los.

Nach den ersten beiden Wochen füllt sich der Punktekatalog langsam und der OP Plan der nächsten Wochen verspricht einige spannende Eingriffe. Konkret wurden zwei abdominothorakale Ösophagusresektionen, eine subtotale und eine totale Gastrektomie durchgeführt, bei denen mir auch Teilschritte bis zur gesamten subtotalen Gastrektomie assistiert wurden.

Für die nächste Rotation an die Abteilung von Prof. Emmanuel des KH der Barmherzigen Schwestern in Linz sind nun alle notwenigen Dokumente für die dortige Anmeldung eingeholt und dort abgegeben. Auch der Karenzierungsantrag an der MUW ist abgegeben. Somit steht der nächsten Station – BHS Linz – nichts mehr im Wege…