Verleihung des Georg Stumpf Stipendiums 2014

Frau Dr. Pamela Kogler von der Medizinischen Universität Innsbruck, Klinische Abteilung für Visceral-, Transplantations- und Thoraxchirurgie ist die glückliche Gewinnerin des mit 10.000,– Euro dotierten Georg Stumpf Stipendiums 2014.Die Preisverleihung fand im Rahmen des Festabends der 31. Jahrestagung der ACO-ASSO durch den ACO-ASSO Präsidenten, Herrn Univ.-Prof. Dr. Hubert Hauser statt.

Das prämierte Forschungsprojekt trägt den Titel „Cytokine Profiling in Peritoneal Surface Malignancies”.

Wir gratulieren der engagierten Preisträgerin sehr herzlich, insbesonders, da sie das Georg Stumpf Stipendium schon einmal im Jahr 2007 erhalten hat.


zur Auflistung aller Gewinner des "Georg Stumpf Stipendium für Krebsforschung" »