Geschichte der ACO-ASSO: das Jahr 2010

Jänner 2010

ACO-Manual updates:
„Magenkarzinom“ – J. Zacherl, S.F. Schoppmann, A. Ba-Ssalamah, U. Pluschnig, M. Hejna, F. Wrba
„Tumoren im Kindesalter“ – G. Schimpl

Februar 2010

ACO-Manual updates:
„Mammakarzinom“ – Koordination: F. Fitzal
„Melanom“ – Th.Rath, R.Koller, M.Deutinger, H.Pehamberger
„Kopf/Hals Malignome“ – J. Beck-Mannagetta, M. Burian, K. Vinzenz mit M. Kopp und S. Rosenlechner

März 2010

Die erste Ausgabe 2010 der Zeitschrift „Interdisziplinäre Onkologie – Ein offizielles Organ der ACO-ASSO“ geht in Druck (zur online-Version im Membersbereich), die Zeitschrift wird ab sofort jedem Mitglied per Post zugestellt.

ACO-Manual updates:
„Ösophaguskarzinom“ – Sebastian F. Schoppmann, E. Wenzl und J. Zacherl
„Kolorektales Karzinom“ – H. Hauser und M. Zitt, A. Berger, F. Herbst, G. Heuberger, M. Klimpfinger, P. Lechner, H. Pfeifer, J. Karner-Hanusch, H.J. Mischinger, B. Teleky, Ch. Stanek, J. Tschmelitsch, A. Tuchmann
„Schilddrüse“ – Koordination E. Bareck, Wr. Neustadt
„Analkarzinom“ – H. Hauser und M. Klimpfinger, N. Binder, K. Kapp, R. Krepler, H. Pernthaler, J. Pfeifer, M. Thalhammer

29.04.2010

Norman Barrett Symposium 2010 supported by ACO-ASSO within 3rd Central European Congress of Surgery, Dubrovnik, Croatia
Download Flyer PDF

Juni 2010

Die zweite Ausgabe 2010 der Zeitschrift „Interdisziplinäre Onkologie – Ein offizielles Organ der ACO-ASSO“ geht in Druck (zur online-Version im Membersbereich)

17.-19.06 2010

43. JT der ÖGGH und 21. Fortbildungskurs, Ried Innkreis
am Samstag, 19.6.: Morbidität multimodaler Therapiekonzepte (ÖGGH & ACO-ASSO)
Download Programm

09.07.2010

1. Wiener Onkoplastischer Kurs (Prof. Fitzal, AG-Mamma)
Download Information

03.09.2010

2. Wiener Onkoplastischer Kurs (Prof. Fitzal, AG-Mamma)
Download Information

30.09.2010

Workshop „Neoadjuvante Situation beim metastasierten kolorektalen Karzinom“
unter der Schirmherrschaft der ACO-ASSO
Heurigenhof Bründlmayer, 3550 Langelois
Prof. Thomas Gruenberger, Priv. Doz. Dr. Birgit Gruenberger, Doz. Wolfgang Schima
Download Information

September 2010

Die dritte Ausgabe 2010 der Zeitschrift „Interdisziplinäre Onkologie – Ein offizielles Organ der ACO-ASSO“ geht in Druck (zur online-Version im Membersbereich)

07.-09.10.2010

27. Jahrestagung der ACO-ASSO: „GIST – Gastrointestinale Stromatumore“, St. Wolfgang. Kongresspräsidenten: Prim. Univ. Doz. Dr. Friedrich Längle und Univ. Prof. Dr. Johannes Zacherl

Die Tagung findet im Congress Wolfgangsee unter der Schirmherrschaft der Österreichischen Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie (ÖGHO) und der Österreichischen Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie (ÖGGH) statt und ist als Fortbildungssymposium konzipiert, wobei den Teilnehmern dank namhafter nationaler und internationaler Spezialisten ein wertvoller Überblick über den Stand des Wissens hinsichtlich Diagnostik, Genetik, Therapie und Nachsorge geboten wird. Trotz großer Parallelveranstaltungen kommen151 TeilnehmerInnen aus A, D, I, CH und USA, davon 45 Ärztinnen/Ärzte in Ausbildung.

Als Novität wird die Meinung des Publikums zu fallbezogenen Fragen mittels TED Befragung eingeholt, was im Anschluss an die Präsentationen zu einer besonders lebhaften Diskussion führte. Die Kongressteilnehmer können die Vorträge als Video inklusive der Präsentationsfolien zuhause nochmals verfolgen. Aufgrund mehrfacher Anfragen wird gerade an einem Konzept gearbeitet, die Vorträge allen interessierten ACO-ASSO Mitgliedern über die ACO-ASSO Website anbieten zu können. Der Kongressbericht erscheint in der Zeitschrift „Interdisziplinäre Onkologie“.

07.10.2010

Herr Univ. Prof. Thomas Gruenberger wird zum neuen ACO-ASSO Präsidenten (2010-2013) gewählt. Ebenfalls neu im Vorstand sind: Univ.Prof. Dr. Sebastian Schoppmann (Wien), OA Dr. Reza Asari (Wien) und Dr. Michael Knauer PhD FEBS (Feldkirch). Wir hoffen auf eine fruchtbare Zusammenarbeit und auf gemeinsame erfolgreiche Jahre.

Zu aufrichtigem Dank sind wir den drei ausscheidenden und langjährigen Vorstandsmitgliedern, Herrn Univ. Prof. Dr. Bruno Niederle (Wien), Herrn Univ. Doz. Dr. Anton Haid (Feldkirch) und Herrn Univ. Prof. Dr. Johannes Zacherl (Wien) verpflichtet. Mit ihrem engagierten Einsatz und tatkräftigem Wirken haben sie wesentlich am Aufbau unserer Gesellschaft beigetragen.

Arbeitsgruppenleiterwechsel:
Ösophagus/Magen/Dünndarm/GIST: PD Dr. Klaus Emmanuel

Verleihung des Georg Stumpf Stipendiums 2010 an Herrn Dr. Gerd Silberhumer, Med. Univ. Wien, Univ. Klinik für Chirurgie. Herr Dr. Silberhumer, welcher seine Forschungstätigkeit bereits am Memorial Sloan-Kettering Cancer Center in New York aufgenommen hat, stellte sein Projekt mittels kurzer Videobotschaft vor

22.10.2010

3. Wiener Onkoplastischer Kurs (Prof. Fitzal, AG-Mamma)
Download Information

17.-18.11.2010

deso-Kurs (Deutschsprachig-Europäische Schule für Onkologie)
zum Thema Interdisziplinäre Therapie gastrointestinaler Tumore
ÖGRO in Kooperation mit ACO-ASSO, Krems/Donau
Ankündigung: Download PDF (209 kb)
Detailliertes Programm: Download PDF (331 kb)

November 2010

Die vierte Ausgabe 2010 der Zeitschrift „Interdisziplinäre Onkologie – Ein offizielles Organ der ACO-ASSO“ geht in Druck (zur online-Version im Membersbereich)