Abschlussbericht PD Dr. Herbert Maier, OA, MUI

‹ zurück zur Übersicht: GewinnerInnen des „Georg Stumpf Stipendium für Krebsforschung“

Abschlussbericht für das Projekt
„Lipocalin-2-expression in colon cancer: functional aspects during colon cancer development“

 gefördert von der Österreichischen Gesellschaft für chirurgische Onkologie  ACO-ASSO mit dem Georg Stumpf Stipendium 2009 (5.000 Euro)

Keywords: lipocalin, colon cancer, survival

Fachgebiet: Grundlagen,  Klinisch

Projektierte Dauer: 2009 – 2012

Zugesprochene Mittel: € 5.000,-, zur Gänze aufgebraucht 12/2012

Inhaltlicher Abschlussbericht:

Angelehnt an Vorarbeiten, in denen Lipocalin-2 Expression in neoplastischem Gewebe nachgewiesen wurde, war das Ziel dieser Arbeit, Lipocalin-2 Expression in kolorektalem Tumorgewebe nachzuweisen und einen möglichen Zusammenhang mit Prognose und Tumorprogression herzustellen. In allen untersuchten kolorektalen Karzinomzelllinien konnte eine Lipocalin-2 Proteinexpression festgestellt werden. Zudem zeigte sich eine signifikant höhere Proteinexpression in Tumorbiopsien im Vergleich zu Biopsien von gesunder Schleimhaut, welche im Rahmen von Koloskopien entnommen wurden.  Aufgrund dieser Ergebnisse wurde retrospektiv das Tumorgewebe von 192 operierten Patienten immunhistochemisch untersucht. Dabei korrelierte die Stärke der Lipocalin-2 Expression signifikant mit dem Auftreten von Fernmetastasen (p=0,042) und mit dem Gesamtüberleben (p<0,001). Es zeigte sich keine signifikante Assoziation dieser Parameter mit Matrix Metalloproteinase 9. Die Lipocalin-2 Proteinexpression ist laut unseren Ergebnissen mit fortschreitender Tumorprogression beim kolorektalen Karzinom hochreguliert und ein unabhängiger prognostisch ungünstiger Faktor für das Gesamtüberleben.

Diese Ergebnisse konnten 2012 im World Journal of Surgery publiziert werden:

Up-regulation of neutrophil gelatinase-associated lipocalin in colorectal cancer predicts poor patient survival.
Maier HT, Aigner F, Trenkwalder B, Zitt M, Vallant N, Perathoner A, Margreiter C, Moser P, Pratschke J, Amberger A.

World J Surg. 2014 Aug;38(8):2160-7. doi: 10.1007/s00268-014-2499-x.
Download Publikation

Präsentation ACO-ASSO Jahrestagung:

Projektvorstellung erfolgte 2009 im Rahmen der Jahrestagung, ein weitere Vorstellung im Rahmen der Jahrestagung 2010

Publikationen/Präsentationen:

Up-regulation of neutrophil gelatinase-associated lipocalin in colorectal cancer predicts poor patient survival.
Maier HT, Aigner F, Trenkwalder B, Zitt M, Vallant N, Perathoner A, Margreiter C, Moser P, Pratschke J, Amberger A.World J Surg. 2014 Aug;38(8):2160-7. doi: 10.1007/s00268-014-2499-x.

Upregulation of Neutrophil Gelatinase-Associated Lipocalin in Colorectal Cancer Predicts Poor Patient Survival: Reply.
Maier H, Aigner F. World J Surg. 2016 Apr;40(4):1023. doi: 10.1007/s00268-015-3309-9. No abstract available. PMID:26546183

Lipocalin-2 expression in human colon cancer is associated with synchronous metastasis and poor survival.
Herbert Maier, Matthias Zitt, Birgit Trenkwalder, Hubert Schwelberger, Felix Aigner, Alexander Perathoner, Patricia Moser, Jakob Troppmair, Dietmar Öfner, Raimund Margreiter, Albert Amberger, Johann Pratschke. 51. Österreichischer Chirurgenkongress, 2.6.-4.6.2010, Linz (Abstract publiziert in Eur Surg 41, Suppl. 231 2010)

Lipocalin-2 is highly expressed in human colon cancer and is associated with cancer differentiation and localisation in the colon.
H.T.Maier, B. Trenkwalder, H. Schwelberger, F. Aigner, A. Perathoner, M. Zitt, M. Zitt, P. Moser, D. Öfner, R. Margreiter, A. Amberger. 50. Österreichischer Chirurgenkongress, 18.6.-20.6.2009, Wien (Abstract publiziert in Eur Surg 41, Suppl. 230 2009)